GoMoPa: Information. Wissen. Erkenntnis.
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
07. Juni 2020
689 User online, 50.799 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo

Information. Wissen. Erkenntnis.

GoMoPa® wurde mit dem Ziel gegründet, durch aktive Aufklärung und permanente Transparenz nachhaltig zur Betrugsprävention in Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das GoMoPa® - System schützt vor fragwürdigen Angeboten, dubiosen Anbietern und betrügerischen Strukturen; liefert unabhängigen Rat und Hilfe für persönliche und unternehmerische Entscheidungen. » Jetzt registrieren

 

» Schwarzer Freitag für Wirecard AG, Aschheim: Razz ...   05.06.2020

» Deep Nature Project: Österreichs überschuldete H ...   04.06.2020

» Crowdinvesting africagreentec.invstments: 5 Mio. G ...   03.06.2020

» easygold24.com: Nach PIM Gold bietet Mustapha Hasn ...   31.05.2020

» Rödl & Partner: Christian Rödl täuschte mit Kur ...   30.05.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




vor 11 Std.46 Min.: Wirecard AG

vor 13 Std.34 Min.: Mietschulden wegen der Corona-Krise ? Tipps für ...

vor 13 Std.36 Min.: Mietpreisstopp - der Mietendeckel - Mietobergrenzen

vor 13 Std.40 Min.: Untreue-Razzia bei Karwendelbahn AG: Privatdarlehe ...

vor 13 Std.42 Min.: Finanzskandal im Vatikan: Papst Franziskus und das Geld

vor 24 Std.00 Min.: 24 Stunden Ticker

Kurzarbeitergeld: Es drohen höhere Lohnsteuern

06. Juni 20, 11:13:22

Der Grund: Gewisse Einkünfte wie das Kurzarbeitergeld sind zwar steuerfrei - sie können aber für einen höheren Steuersatz sorgen. Mehr im Forum ... » Mehr

Der Immobilienmarkt in Großbritannien

05. Juni 20, 07:34:52

Die Immobilienpreise in Großbritannien sind wegen der Corona-Krise im Mai 2020 so stark gefallen wie seit mehr als elf Jahren nicht mehr ... » Mehr

Tiny House: Haus auf Anhänger braucht auch auf Gründstück TÜV

04. Juni 20, 09:55:10

Ein Ehepaar hatte nach längerer Suche ein Grundstück gepachtet, auf dem zukünftig ein Tiny House stehen sollte. Dorthin wollte das Paar ziehen und sich auf diesem Wege vom Leben in der Stadt verabschieden. Das geplante 28 Quadratmeter kleine Tiny House sollte zwar auf einem Anhänger errichtet werden und damit im Falle des Falles mobil sein. Mehr im Forum ... » Mehr

Corona: Neue Überbrückungshilfe für mittelständische Betriebe

03. Juni 20, 08:55:33

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will mittelständische Betriebe wegen der Corona-Pandemie noch stärker unterstützen. Firmen mit bis zu 249 Mitarbeitern sollen von Juni bis Dezember 2020 monatlich bis zu 50.000 Euro bekommen können ... » Mehr

SOFTBANK flopt mit 100 Milliarden Fund

02. Juni 20, 00:04:43

Unser User WilliUri, der Helvetier, kommentiert: "Ja, klar... mal eben einen Fonds über 100 Milliarden auflegen mit einer minimalen Beteiligungsquote von 100 Millionen pro Investor... und sich dann über den schleppenden Verkauf wundern." Mehr im Forum ... » Mehr

Stärkster CO2-Rückgang seit mindestens 60 Jahren

01. Juni 20, 11:48:32

Die Corona-Einschränkungen haben die globalen Emissionen um bis zu 17 Prozent gesenkt, errechnen internationale Klimaforscher in einer neuen Studie. In Deutschland war der Rückgang sogar noch höher. Mehr im Forum ... » Mehr

» Weitere Themen des Tages

 

01. Juni 20

Wirecard AG: Der Kampf um den guten Ruf nach der Strafanzeige von Shortseller TCI aus London


ConventDer Londoner Hedgefonds und Shortseller TCI hat bei der Staatsanwaltschaft München I Strafanzeige gegen Verantwortliche der Wirecard AG aus Aschheim gestellt. An erster Stelle betroffen ist der Österreicher und 7prozentiger Großaktionär Dr. Markus Braun (50, Zweiter von links) aus München, der dem Konzern seit 2002 als Vorstandsvorsitzender vorsteht. Zum Vorstand gehören unter anderem Aktionär und Finanzvorstand Alexander von Knoop (48, links) aus Steingau, der Österreicher, Aktionär und COO Jan Marsalek (40, Zweiter von rechts) aus München und CPO Susanne Steidl (49) aus München © Pressefoto Wirecard AG und Ausriss aus Wirecard.de Eine Konstante gibt es bei Wirecard: 300.000 Händler weltweit verlassen sich darauf, dass die Zahlungs-Abwicklungen durch die bayerische Wirecard AG auch in der größten Krise funktionieren.

Das garantiert der deutsche DAX-Konzern aus Aschheim bei München mit einem digitalen Notfallplan - auch in Corona-Zeiten. Wirecard stellt sich zwischen Händler und Endkunden und sichert zu, dass der Online-Bezahlvorgang klappt. Damit verdient das Unternehmen Gebühren; die Margen sind gering, es kommt auf die Masse an. Heute wickelt Wirecard weltweit Online-Einkäufe für mehr als 100 Milliarden Euro ab.

Ansonsten muss Wircard weltweit um seine Reputation kämpfen.

Der britische Hedgefonds TCI erstattete Strafanzeige gegen Verantwortliche der Wirecard AG.

Der Londoner Hedgefonds und Shortseller TCI Fund Management Limited ("TCI") hat heute Strafanzeige gegen Verantwortliche der Wirecard AG (ISIN DE0007472060) bei der Staatsanwaltschaft München I erstattet.

Hintergrund hierfür ist, dass sich nach der Einschätzung von TCI aus dem von Wirecard am 28. April 2020 veröffentlichten KPMG-Bericht (Fehlende Belege zur Existenz von Kundenbeziehungen und Umsätzen, wie GoMoPa berichtete) sowie aus öffentlicher Berichterstattung, unter anderem der Financial Times (mutmassliche Bilanzmanipulation in Singapur) und der WirtschaftsWoche (Dokumente des Zweifels über mysteriöse Zahlungen, ominöse Softwareumsätze und zweifelhafte Kunden, die aber womöglich hohe Marge bringen), Auffälligkeiten ergeben, die möglicherweise strafrechtlich relevant sind.

Dies betrifft den Kauf von Hermes I Tickets Pte. Ltd. in Indien, das sogenannte "Third-Party Acquiring-Geschäft" (Lizenzen in Ländern über Drittanbieter) sowie die Vergabe von Krediten im Rahmen des sogenannten "Merchant Cash Advance-Geschäfts".

Wirecard schießt in einem...
» Mehr

 

» Weitere Themen des Monats
» Wahl zum Thema des Monats

 

Nachrichten & Meldungen

» DAX: Lufthansa fliegt aus dem Dax

Kreditkarte ohne Schufa

» REVOLUT... wirklich eine "revolutionäre" alternative?

Nachrichten & Meldungen

» Jetzt offiziell: Rentner bekommen ab Juli mehr als 50 Euro zusätzlich

Steuerberatung & Steueroptimierung

» Steuerliche Ansässigkeit in Grossbritannien im CORONA-Umfeld

Betrug - Sonstiges

» Tatverdacht der gewerbsmäßigen Geldwäsche gegen Alexander O

Wer kennt, was meint Ihr dazu?

» Ascora24 UG - Mike Sdunek

Rohstoffe

» Deep Nature Project: Österreichs überschuldete Hanf-Königin Andrea Bam...

Banken, Stiftungen & Trusts

» Marode Grundstrukturen drängen an die Oberfläche

Nachrichten & Meldungen

» Amazon wird pleitegehen?

Betrug - Sonstiges

» BETRÜGER QUARTIERT SICH IN 106 KRANKENHÄUSERN EIN: Profi-Simulant auf ...



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
« zurücknach oben »
GoMoPa bei Facebook
User - Stimmen
"Klasse! Wird gut und einfach erklärt."

"Seit 6 Jahren bin ich auch Mitglied und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt."

"Fazit: Wenn es Gomopa nicht gebe, es müsste erfunden werden!"

» User über uns
» Presse über uns
» Produkttester über uns
» Werbepartner über uns